15. November 2019

Künstler- und Hobbymarkt in Rattelsdorf

Rattelsdorf  Die Auswahl macht den Unterschied.  Das jedenfalls haben die Veranstalter des vorweihnachtlichen Hobby- und Künstlermarkts verstanden und so Mitte November für eine volle Abtenberghalle gesorgt. […]
4. November 2019

Die schönsten Friedhöfe

Allerheiligen: Für viele ein wichtiger Tag Kemmern/Reckenneusig   Es ist deutlich zu sehen auf den Friedhöfen im Bamberger Landkreis. Beinahe alle Gräber sind besonders liebevoll gepflegt: Kerzen brennen, […]
15. April 2019

Ein besonderer Brauch: Osterbrunnen

Es gibt hunderte davon in ganz Franken, aber vor allem in Oberfranken kann man sie jedes Jahr bewundern: Osterbrunnen, die von den Menschen in der Gemeinde […]
2. Dezember 2018

Nicht mehr weiter so

Was die Menschen von der neuen Regierung erwarten Burgwindheim, Breitengüßbach, Lohndorf  Es ist überraschend auf den ersten Blick. Bayern geht es gut, die Wirtschaft brummt, die […]
16. Oktober 2018

Süße Äpfel – süßer Saft

Das Mosten hat begonnen Landkreis Bamberg/Zapfendorf/Walsdorf   Überall in der Region, beispielsweise rund um Zapfendorf, stehen die Bäume voller Äpfel. Durch die viele Sonne sind diese von […]
2. Oktober 2018

Maddin Müllers Madla – Kohlhiesel auf Fränkisch

Bauerntheater in Zapfendorf Zapfendorf   Es ist wieder soweit, in Zapfendorf ist Theaterzeit! Auch in diesen Jahr bringt der Theater- und Kulturverein Zapfendorf Bauerntheater auf die Bühne, […]
25. September 2018

Sturmtief Fabienne wütet auch rund um Bamberg

Bamberg/Baunach   Es war ein richtiger Orkan: Sturmtief Fabienne zog mit einer Geschwindigkeit von über 100 Kilometern pro Stunde durch das Land. Eine Frau wurde in Oberfranken erschlagen, […]
30. Juli 2018

Bis es platscht

25. Seefest in Priegendorf Priegendorf    Das traditionelle Fischerstechen ist der Höhepunkt des Priegendorfer Seefests, junge Männer treten mit Stangen gegeneinander an – bis eben einer ins […]
30. März 2018

Sie sind wieder da!

Osterbrunnen überall in der Region Landkreis Bamberg   Sie zu schmücken und aufzubauen dauert viele Stunden, dennoch pflegen die Menschen überall im Raum Bamberg die Tradition der […]
29. März 2018

„Vermisst“

Wo bleibt die Sonne?   Merkendorf   Kinder aus Merkendorf haben sich mit diesem niedlichen Appell an die Bevölkerung gewandt: „Vermisst“. Gemeint war die Sonne, die ja […]
9. Februar 2018

„Mehr Schnee als Konfetti“

Bunahu in Baunach Baunach  Das Wetter meinte es nicht unbedingt gut mit den Baunacher Narren, so bemerkte Michael Eichler, der erstmalig alleine den Zug kommentierte, zwischendurch […]
22. Dezember 2017

Rentiere, Nikoläuse, Weihnachtssterne

Die schönsten Weihnachtshäuser Bamberg/Landkreis Bamberg  Weihnachten steht vor der Tür, und die Tage sind kurz. Doch viele Häuser trotzen der Dunkelheit mit ihrer festlichen Weihnachtsdekoration. Da […]
13. Dezember 2017

Winterlicher Adventszauber

Weihnachtsmarkt in Baunach Baunach  Weihnachtsschmuck, handgefertigte Pralinen, Liköre, Bratwürste, Orangenpunsch, Gummibärchen, Schinken und Waffeln – auf dem Baunacher Weihnachtsmarkt gibt es viele ganz besondere Stücke und […]

Von Lauter bis nach Wattendorf

Wir kümmern uns um alles, was Sie von Lauter über Baunach, Zapfendorf, Breitengüßbach bis hin nach Wattendorf bewegt: Feste, Veranstaltungen, Vereine, Ausstellungen, Brauereien, Politik und Lebenskunst. Alles, was neu im Heimatmuseum im Alten Rathaus ist, auf welcher Burg was los ist, welcher Künstler wo ein Konzert gibt, ob die Memmelsdorf Barons gewonnen haben, was sich auf Schloss Seehof tut, welcher Baggersee in Breitengüßbach das sauberste Wasser hat, wo sich wann die fränkische Lebenskunst von ihrer leckersten Seite zeigt und welche Kletter- , Wander- oder Motorradtour sich rund um den Würgauer Berg wirklich lohnen und was sich in der Wattendorfer Lagune tut.

Und wer neu in Bambergs Norden ist:

Hier liegen die Haßberge, zusammen mit der Fränkischen Schweiz und dem Steigerwald einer der drei Naturparks der Region. Es laden zahlreiche und ausgedehnte Wanderwege zu Touren über sanfte Hügel zu idyllischen Fluss- und Seenlandschaften ein. Das Besondere: Ungewöhnlich viele Burg- und Schlossanlagen mit teilweise noch gut erhaltenen Gebäudeteilen formen eine einzigartige, mittelalterlich anmutende Kulturlandschaft. Sonnenbegünstigte Weinberge zwischen historischen Fachwerkorten bieten Entspannungssuchenden eine wunderschöne Umgebung.