2. Oktober 2019

Bieranstich, die Sechste

Landkreis Bamberg/Frensdorf Das Bamberger Landkreisbier 36 Kreisla ging pünktlich zum Brauersilvester bereits in die sechste Runde. Stellvertretend für Landrat Johann Kalb sprach in diesem Jahr erstmals […]
2. Juli 2019

Brauchtum im Bild festgehalten

Sie fallen dem Betrachter schon von weitem ins Auge: Die prächtigen Goldkronen, die junge Frauen auf ihren Köpfen tragen. Sie sind eine der Besonderheiten der Fronleichnamsprozession […]
2. Juli 2019

Vom Spinnen und Waafen

„Flachsen, Spinnen, Waafen“, lautet der Titel einer der beiden derzeitigen Ausstellungen im Bauernmuseum Frensdorf. Vom Anbau der Leinpflanze bis hin zur fertigen Tischdecke erzählt die Schau, […]
2. Dezember 2018

Nicht mehr weiter so

Was die Menschen von der neuen Regierung erwarten Burgwindheim, Breitengüßbach, Lohndorf  Es ist überraschend auf den ersten Blick. Bayern geht es gut, die Wirtschaft brummt, die […]
16. Oktober 2018

Süße Äpfel – süßer Saft

Das Mosten hat begonnen Landkreis Bamberg/Zapfendorf/Walsdorf   Überall in der Region, beispielsweise rund um Zapfendorf, stehen die Bäume voller Äpfel. Durch die viele Sonne sind diese von […]
2. Oktober 2018

Bieranstich, die fünfte

Landkreisbier angestochen Frensdorf   Zum fünften Mal lud Landrat Johann Kalb bereits Gäste aus Politik, Wirtschaft und von der Uni zum Bockbieranstich, wieder in die Scheune des […]
7. Mai 2018

Zwischen Tür und Angel

Frensdorf  Wie repariere ich eigentlich ein Fenster? Zumal wenn es ein altes gar historisches ist? Im Bauernmuseum Bamberger Land zeigten erfahrene Handwerker die Restaurierung historischer Fenster […]
7. Mai 2018

Halle und Fahrzeug geweiht

Gleich zwei Gründe zu feiern hatte die Feuerwehr Strullendorf am Wochenende: Sowohl ein neues Fahrzeug als auch die Halle der Wehr wurden geweiht. Mit dabei waren […]
30. März 2018

Sie sind wieder da!

Osterbrunnen überall in der Region Landkreis Bamberg   Sie zu schmücken und aufzubauen dauert viele Stunden, dennoch pflegen die Menschen überall im Raum Bamberg die Tradition der […]
21. Februar 2018

Häuser im richtigen Kontext

Der Architekturprofessor Stefan Häublein über das Bauen in fränkischer Umgebung Ein modernes Einfamilienhaus, das Stefan Häublein vom Kulmbacher Büro H2M Architekten + Stadtplaner in Bamberg gebaut […]
5. Februar 2018

Klimaallianz Bamberg: Warum sich Energieberatung auszahlt

Klimaallianz Bamberg: Energieberatung zahlt sich aus Hirschaid  Dass gute Tipps nicht teuer sein müssen und richtig Geld sparen können, das beweist die Klimaallianz Bamberg wie hier […]
18. Oktober 2017

Florian 11/1: Feuerwehr weiht neues Fahrzeug ein

Frensdorf  Die Sonne strahlt an diesem sommerlichen Herbsttag mit den Feuerwehrleuten um die Wette. Kaum zu glauben: Das neue Feuerwehrmehrzweckfahrzeug Florian 11/1 steht endlich vor dem […]
18. Oktober 2017

Landkreisbier, die Vierte

Frensdorf   Dieses Mal ist es ein Vollbier: Das vierte Landkreisbier „36 Kreisla“, es stammt von den Wagners. „Welche Wagners?“, diese Frage stellte sich beispielsweise die […]

Von Strullendorf nach Buttenheim

Hier berichten wir über alles Wichtige von Strullendorf, Pommersfelden über Frensdorf, Pettstadt, Hirschaid, Altendorf bis hin nach Buttenheim.

Wir gehen in die Nachbarschaft, treffen Menschen, die etwas zu sagen haben oder auch nur etwas Besonderes zu zeigen. Uns interessiert alles: Die Feuerwehrleistungsübung in Ihrem Ortsteil, Veranstaltungen auf Schloss Weißenstein, ob sich die Schwarzstörche mal wieder in unserem Landkreis gezeigt haben, erzählen was hinter dem Pettstadter Schmied steckt, probieren was die Brauereien Neues und Leckeres ausgetüftelt haben, schippern auf der einzigen Gierfähre Oberfrankens über die Regnitz und wir erzählen Geschichten von den vielen historischen Baudenkmälern unserer Region.

Wer neu hier ist und den Süden noch nicht so kennt:

Der Süden im Landkreis Bamberg grenzt im Westen an den Steigerwald und im Osten an die Fränkische Schweiz. Beide Naturparks haben unzählige Möglichkeiten zum Wandern, Klettern, biken, Kajakfahren oder zur gemütlichen Einkehr in Brauereien und auch bei Winzern. Mehr dazu finden Sie bei unter „Der Osten“ und der „Westen“. Zu den berühmtesten Söhnen der Umgebung gehört sicher Levi Strauss, Gründer der gleichnamigen Jeansmarke. Sein Geburtshaus in Buttenheim beherbergt heute ein Museum.

Unmittelbar angrenzend im Süden beginnt in der Teichlandschaft des Aischgrunds das fränkische Karpfenland –  berühmt für seine Fischzucht.